***Homepage *** Erika Tanneberger***

Tagesmutter-Neuenrade


Liebe Eltern!

*

Warum eine Tagesmutter als die Betreuungsform für Ihr Kind.?

Meine Einstellung, ob eine Tagesmutter oder eine KITA ist ganz einfach. Wie alt ist das Kind!  0 - 3 Jahre, Betreuung durch eine Tagesmutter, ab 3 Jahren, Betreuung durch eine KITA.

Es stellt sich für mich die Frage, was braucht ein Kind, in welchem Alter!

*

Eine Tagesmutter kann den Bedürfnissen eines Kleinst- bzw. Kleinkindes optimal nachkommen. (schlafen, kuscheln, essen, spielen, toben, trösten  ... Zeit haben)

*

Eine KITA kann den Bedürfnissen eines Kindes ab 3 Jahren durch die vielseitigen pädagogischen Angebote am optimalsten nachkommen. Es sind Voraussetzungen da, die ich den Kindern in diesem Alter nicht bieten kann, so sehr ich mich auch bemühen würde.

*

Also , mein Fazit: Für Kinder bis 3 Jahren ist eine gute TM die beste Betreuungsform.

*

*

Voraussetzungen für die Betreuung bei einer Tagesmutter:

*

Zwischen Eltern und Tagesmutter muss die "Chemie" stimmen. Die Eltern müssen der Tagesmutter voll vertrauen können. Dieses Vertrauen lässt sich durch viele Vorgespräche gewinnen und festigen. Ich sage meinen Eltern immer,: Sie können sich Gedanken machen, was macht mein Kind gerade,spielt es mit den anderen Kindern? ... aber Sie dürfen sich keine Sorgen machen, wie geht es meinem Kind, ich bin mir nicht sicher, ist alles in Ordnung !?

Meine Eltern wußten bisher immer, dass ich alles tue, damit es den Kleinen hier bei mir gut geht !

*

Vorteile für die Betreuung bei einer Tagesmutter:

*

-  es ist ein bisschen wie zu Hause, klein, persönlich, familiär, individuell,

-  Öffnungszeiten der Tagespflegestelle können an die Arbeitszeiten der Eltern angepasst werden,

-  kein ständiger Wechsel der Bezugsperson, ist für die emotionale und soziale Entwicklung der Kleinsten sehr wichtig, 

-  die Tagesmutter kann auf die Bedürfnisse jedes Kindes eingehen,

-  Geschwisterersatz für Einzelkinder,

-  Kinder haben beim Wechsel in die KITA wenig oder keine Probleme,

*

*

Für die Zukunft wünsche ich mir, dass wir gemeinsam dieses vertrauensvolle, persönliche Verhältnis aufbauen können. Ich möchte mit meinen Eltern über alles reden können um keine Missverständnisse und Unklarheiten aufkommen zu lassen, zum Wohle der mir anvertrauten Kinder.

*

                            Mit freundlichen Grüßen                                                               Erika Tanneberger (Tagesmutter)

 

 

Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!